Social-Media-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Bundesliga

Annamaria Ferenczi

Ein paar Worte zu dir!

Wo genau ist deine Heimat? Was vermisst du am meisten?
Meine Heimat ist Budapest, die Hauptstadt von Ungarn. Budapest liegt an der Donau, es gibt viele Sehenswürdigkeiten. Also in einem Wort beschrieben, ist Budapest eine Stadt, die man wenigstens einmal im Leben gesehen haben muss.  Ich vermisse die ganze Stadt!

Wenn doch mal frei ist, was machst du dann gern?
Ich treffe mich gern mit Freunden von mir. Außerdem reise ich gern, um die Welt besser kennenzulernen.

Und was machst du neben dem Handball?
Ich bin noch Studentin an der Univarsitat Corvinus Budapest und studiere Internationale Beziehungen. Außerdem habe ich dreimal in der Woche einen Deutschkurs, um schneller Deutsch zu lernen.