Nicht ganz in trockenen Tüchern, aber so gut wie perfekt. Einige Kleinigkeiten müssen noch geklärt werden. Zur kommenden Saison soll Borussia Dortmunds Drittliga-Team von Dagmara Kowalska und Frank Moormann trainiert werden.

Zuzana Porvaznikova kann wegen ihrer Verbandstätigkeiten der Aufgabe nicht mehr nachkommen, steht dem neuen Duo aber mit Rat und Tat zur Seite. Das zeichnet auch für die Belange der neuen A-Jugend verantwortlich.

Erfolgreichen Weg weitergehen

Durch die Verzahnung soll der augenblicklich eingeschlagene erfolgreiche Weg für die jungen schwarzgelben Talente konsequent fortgesetzt werden. Als nächstes wird an der Zusammensetzung des zukünftigen Teams gebastelt.
Die kommende B-Jugend, derzeit von Moormann gecoacht, übernehmen Heike und Thomas Tüllmann, augenblicklich für den C-Jugend-Bereich verantwortlich.

Peter Ludewig (Ruhr Nachrichten)