1&1

Social-Media-Navigation

Instagram

Account-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Bundesliga

Kelly Vollebregt

Keiner jubelt so schön wie Borussias Nummer 31: Egal ob in der ersten oder der letzten Minute, egal ob auf dem Feld oder auf der Bank – Kelly Vollebregt ist bei jedem Treffer für den BVB mit Herz und Seele dabei. Die 26-Jährige, die ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation und Sportmarketing hat, spielt ihre zweite Saison in Schwarzgelb und ist sowohl von Rechtsaußen als auch im schnellen Gegenstoß brandgefährlich. Die Niederländerin, die im Oranje-Nationalkader steht, wurde in der holländischen Eredivisie 2013 zum Talent des Jahres gewählt, wechselte daraufhin nach Deutschland und spielte vor ihrer Zeit beim BVB in Metzingen. Nach vier Jahren im pinken Trikot schloss sich die 1,65 Meter große Vollbregt, die in ihrer Heimatstadt Wateringen nur 100 Meter entfernt von Rinka Duijndams Elternhaus aufgewachsen ist, Schwarzgelb an und ist seitdem Stimmungsmotor des Teams.