1&1

Social-Media-Navigation

Instagram

Account-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Bundesliga

Tina Abdulla

Für die 23-Jährige ist der BVB die erste Station außerhalb ihrer norwegischen Heimat. Abdulla hatte allerdings keine Eingewöhnungs-Schwierigkeiten, als sie Anfang der Saison nach Dortmund kam: Kommt die 1,65 große Spielerin, die ein abgeschlossenes Studium im Bereich Interior Design hat, aufs Feld, ist sie von Rechtsaußen und auch von der Siebenmeterlinie verdammt treffsicher. Die in Mazedonien geborene Linkshänderin teilt sich nicht nur ihre Position mit Kelly Vollebregt – auch beim euphorischen Jubeln steht die 23-Jährige, die für die norwegische Juniorennationalmannschaft gespielt hat und auch im B-Kader der Senioren stand, ihrer Mannschaftskollegin in nichts nach.