Social-Media-Navigation

Instagram

Account-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Aktuelles

Durch einem 31-25 Auswärtssieg in Buxtehude, dem ersten nach 22 Jahren, bleiben die BVB Handball Damen weiterhin Tabellenführer der 1. Handball Bundesliga der Frauen. Mit nun 14:00 Punkten ist die Mannschaft von Trainer Andrè Fuhr das einzig verlustpunktfreie Team der Liga. In einem stark umkämpften Spiel behielten die BVB Damen auch dank ihrer individuellen Stärke am Ende die Oberhand und brachten den Sieg letztlich verdient nach Hause. Andre Fuhr sagt zum Spiel "Wir haben gegen einen nie aufsteckenden Gegner in manchen Phasen nicht die allerletzte Konsequenz und Präzision gehabt, deshalb haben wir es versäumt uns frühzeitig abzusetzen. Am Ende war der Sieg verdient ist vielleicht aber 2-3 Tore zu hoch ausgefallen".

Nun geht es für 7 Spielerinnen des BVB zur WM nach Japan. Das nächste Bundesligaspiel findet am 27. Dezember bei den Bad Wildungen Vipers statt.

Spiele

nächste Spiele
  • 1. FSV Mainz 05 - BVB Dortmund Handball26.01.2020 16:00

  • BVB Dortmund Handball - Kurpfalz Bären01.02.2020 19:30

  • BVB Dortmund Handball - VfL Oldenburg08.02.2020 19:30