Social-Media-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Aktuelles

Clara Woltering hält Unentschieden gegen EM-Gastgeber fest

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist mit einem Unentschieden in das letzte Wochenende vor der EM gestartet. Gegen Gastgeber Schweden gab es vor 2.036 Zuschauern in Hamm ein 24:24 (10:12). Torfrau Clara Woltering zeigte mit elf Paraden eine starke Leistung, beste Werferin war Svenja Huber mit acht Treffern. Bereits am Sonntag (15.00 Uhr) steht in Trier der zweite Vergleich gegen Schweden an - der finale Test vor dem EM-Start gegen die Niederlande am 4. Dezember.